Allgemein

„Wurst“-Case-Szenario

Bereits seit 20 Jahren sind die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) gemeinsam für den Tatort im Einsatz. Der runde Geburtstag wurde jetzt beim Abschluss der Dreharbeiten für ihren 71. Fall „Bausünden“ würdig  gefeiert. Ihr Dienstherr, WDR-Intendant Tom Buhrow, besuchte die beiden Ermittler am Set. An der berühmten Tatort-„Wurstbraterei schenkte er ihnen ein Erinnerungsfoto von ihrem Tatort-Auftakt 1997. Ganz cool: Ballauf und Schenk mit Sonnenbrille … Auch damals durfte unsere Agentur die Pressearbeit für Tatort bereits im Auftrag des WDR unterstützen.