Allgemein

Goldene Kamera 2019 für “Aufbruch in die Freiheit” und Anna Schudt

main

Allgemein

Goldene Kamera 2019 für “Aufbruch in die Freiheit” und Anna Schudt

Das Emazipationsdrama “Aufbruch in die Freiheit” setzte sich bei der Wahl zur GOLDENEN KAMERA 2019 in der Kategorie “Bester Fernsehfilm” gegen “Macht euch keine Sorgen” und “Schöne heile Welt” durch. “Gekonnt verbindet der Film das private Drama mit der Frauenbewegung der 1970er. Die originale Sprache und eine fantastisch punktgenaue Ausstattung lassen den Zeitgeist aufleben, den die Schauspieler brillant interpretieren”, so die Jury-Begründung.

Auch Anna Schudt gewann die GOLDENE KAMERA in der Kategorie “Beste Schauspielerin” für ihre Rolle als Erika Gerlach. “Ich bin so stolz auf diesen Film”, sagte die sich in der Kategorie gegen Paula Beer und Rosalie Thomass durchsetzte.


Foto: Eventpress/ Goldenen Kamera

Please follow and like us: