Allgemein

Billy Kuckuck: Eine gute Mutter (ARD-Themenwoche)

main

Allgemein

Billy Kuckuck: Eine gute Mutter (ARD-Themenwoche)

Freitag im Ersten: “Billy Kuckuck – Eine gute Mutter” (SWR, Degeto) mit Aglaia Szyszkowitz, Nina Gummich, Gregor Bloéb, Ursela Monn, Bernd-Christian Althoff, Vivien Sczesny u. v. a.

Ausstrahlung: Freitag, 15.11.19 um 20:15 Uhr im ERSTEN

Marcel (Finnlay Berger) hat Geburtstag und ist froh, dass er bei seiner Mutter Louisa (Nina Gummich) ist. Auch wenn er weiß, dass er eigentlich nicht aus dem Heim hätte abhauen dürfen.

Zum Inhalt: Das ist Billy Kuckuck noch nie passiert: In einem unbeobachteten Moment schnappt sich ein Schüler ihre Aktentasche mit Geld, Unterlagen und den „Kuckucks-Aufklebern“ und verschwindet in der Menschenmenge. Da ahnt die Mainzer Gerichtsvollzieherin noch nicht, dass sie den Jungen, Marcel, bald wiedertreffen und in eine drohende Familientragödie verwickelt werden wird. Seine Mutter, die kognitiv beeinträchtigte, alleinerziehende Louisa, ist eine von Billys Klientinnen: Sie schuldet einem Elektromarkt das Geld für einen neuen Herd. Mitten in Billys Besuch platzt Patrick Semmel, der zuständige Vertreter des Jugendamtes. Offenbar schwänzt Marcel seit einiger Zeit die Schule. Seit
dem Tod von Louisas Mutter droht alles ein wenig aus dem
Ruder zu laufen, obwohl Marcel in einem liebevollen Zuhause aufwächst. Als aber Billy Zeugin wird, wie der Junge von Louisa getrennt wird und in ein Heim muss, kann sie nicht anders: Sie setzt alle Hebel in Bewegung, damit er wieder zurück darf. Dass das schwere Konsequenzen für ihren Job
haben könnte, beunruhigt Billys privates Patchwork aus Exmann mit neuer Familie, Teenie-Tochter, überengagierter Mutter und jungem, attraktiven Verehrer fast mehr als Billy selbst.

Fotos: SWR/Martin Menke und SWR/Tom Trambow

Please follow and like us: